Elisabeth

elisabeth

ELISABETH von Ungarn-Thüringen

Lebensdaten

  • 1207 geboren in Saraspatak (Nordost-Ungarn)
  • 1211 4-jährig wird sie mit dem Landgrafen Hermann von der Wartburg verlobt – Brautzug nach Eisenach über Pressburg/Prag
  • 1213 Elisabeth Mutter Gertrud wird in Ungarn ermordet
  • 1216 Landgraf Hermann von der Wartburg, ihr Verlobter, stirbt
  • 1221 Elisabeth heiratet den Landgrafen Ludwig IV. von der Wartburg in der Georgenkirche in Eisenach
  • 1221 Elisabeth legt in der Liebfrauenkirche zu Eisenach die weltliche Krone auf den Altar (Zeichen der Demut)
  • 1221/22 Erste Hospitalgründung am Fuße der Wartburg
  • 1222 28. März: Erstes Kind (Hermann)
  • 1223 Zweite Hospitalgründung (in Gotha)
  • 1224 20. März: Zweites Kind (Sophie)
  • 1225 Erstes Franziskanerkloster in Eisenach
  • 1226 Konrad von Marburg übernimmt die geistliche Führung
  • 1227 Ihr Mann Ludwig begibt sich auf den Kreuzzug
  • 1227 11. September: Ludwig stirbt in Otranto in Süditalien auf dem Weg ins Heilige Land
  • 1227 29. September: Geburt des dritten Kindes (Gertrud, spätere Äbtissin von Altenberg)
  • 1227/28 Elisabeth verlässt die Wartburg
  • 1228 Frühjahr – Reise nach Kitzingen – Bamberg – Pottenstein – Reinhardsbrunn (Beerdigung ihres Gemahls)
  • 1228 Sommer: Gründung des Hospitals in Marburg/Lahn
  • 1229 Frühjahr: Nach der Altenberger Züchtigungsszene Beitritt zum Dritten Franziskanischen Orden in Marburg
  • 1229  Ablassurkunde Gregor IX. für das Hospital und die erste Franziskuskapelle nördlich der Alpen
  • 1231 17. November: (frühmorgens) Elisabeth stirbt in Marburg, 19. November Beisetzung, die ersten Wunderberichte
  • 1232 10./11. August: Weihe der neuen Stein-Kapelle, erste Verhörkommission
  • 1234/35 Nach dem Tod Konrads (1233) übernimmt Schwager Konrad vom Deutschen Orden das Heiligsprechungsverfahren
  • 1235 27. Mai (Pfingsten) Heiligsprechung durch Papst Gregor IX. in Perugia (Fest wird auf den 19. November gelegt)
  • 1236 1. Mai: Translation (Erhebung der Gebeine) unter Teilnahme von Kaiser Friedrich II. in Marburg
  • 1283 1. Mai: Einweihung der heutigen gotischen Elisabethkirche in Marburg (Grundsteinlegung 14. August 1235)

eli_kirche

Die Kommentare wurden geschlossen